Informationen zum Camping

Preis

Die Campingmöglichkeit ist nur im Weekend-Ticketpreis enthalten. Der Campingplatz darf demzufolge auch nur mit gültigem Weekend-Festival Ticket genutzt werden.

An und Abreise

Ab Donnerstag den 01. August, 14 Uhr können alle Besucher auf den Campingplatz. Zuvor ist die Nutzung nicht gestattet. Außerdem ist der Campingplatz bis zum Sonntag den 04. August, spätestens 14 Uhr zu räumen. Die Anreise mit dem Auto auf dem Campingplatz muss bis Freitag 20 Uhr geschehen.

Parkmöglichkeiten auf dem Campingplatz

Pro Fahrzeug wird eine einmalige Parkgebühr in Form einer Auto Vignette erhoben. (Für alle die ihr Fahrzeug über das Wochenende mit auf den Campingplatz nehmen wollen) Eine Vignette kostet 35€. Beim Verlassen des Campingplatzes mit dem Fahrzeug verliert die Vignette ihre Gültigkeit. Von Freitag 20 Uhr bis Sonntag 10 Uhr herrscht absolutes Fahrverbot. Autos dürfen in diesem Zeitraum weder gestartet noch bewegt werden. Erst zur Abreise am Sonntag den 04.08.2018 ab 10Uhr darf der Fahrbetrieb auf dem Campingplatz wieder aufgenommen werden. Zuwiderhandlungen führen zum Ausschluss vom Festival und der Beschlagnahme der Autoschlüssel.

Parkmöglichkeiten außerhalb des Campingplatzes

Des weiteren wird es für alle Besucher mit einem Tages-Ticket natürlich ausreichend günstigere Parkmöglichkeiten geben. Zu beachten ist hierbei, dass auch dieser Tages Parkplatz nur mit offiziellem Festival-Ticket genutzt werden kann.

Sanitäre Anlagen

Es werden ausreichend Sanitäre Anlagen in Form von Dixi-Häuschen und Containern mit Duschen und Toiletten auf dem gesamten Festival Gelände und in der Camping Area zur Verfügung stehen. Genauere Infos zu den Preisen für z.B. die Benutzung der Duschen folgen.

Nahrungsmittel und Getränke

Auf dem gesamten Campingplatz ist das mitbringen von Nahrungsmitteln oder Getränken gestattet.Auf dem Festival Gelände sind selbst mitgebrachte Speisen und Getränke nicht erlaubt. Dort wird es aber eine Vielzahl an Essensangeboten geben, so dass für jeden etwas dabei sein wird!

Campingplatz Ordnung

ERLAUBTE GEGENSTÄNDE

• Zelte und Zeltmaterial
• Zeltzubehör wie Campingstühle, Campingtische, ein normaler Pavillon (3×3 Meter) pro Camp (gilt für ungefähr 10 Personen – wenn größere Gruppen zusammen campen, sind entsprechend mehrere Pavillons erlaubt)
• Gaskocher mit Gaskartuschen (Kartuschen bis max. 450g)
• Getränkefässer (bis 5 Liter), Getränkedosen, Plastikflaschen, Tetra Packs
• Schlosserhammer bis 300g und Gummihammer bis 400g

VERBOTENE GEGENSTÄNDE

• Glasflaschen / Glasbehälter
• Gasflaschen & -kartuschen mit einem Fassungsvermögen über 450g
• Unverhältnismäßige Aufbauten wie Partyzelte o.ä.
• Wohnungseinrichtungen wie Sofas, Sessel, große Tische
• Baumaterial, Sperrmüll
• Stromgeneratoren, Aggregate, externe Autobatterien
• Trockeneis
• Flüssige Grillanzünder
• Kühlschränke
• Megaphone, Laserpointer
• Schuss-, Hieb-, Stich- und sonstige Waffen aller Art
• Sägen, Äxte, Beile und vergleichbares Werkzeug
• Feuerwerkskörper, Wunderkerzen, Sternwerfer und sonstige pyrotechnische Gegenstände aller Art (u.a. Bengalische Feuer)
• Tiere aller Art
• Schlosserhammer über 300g und Gummihammer über 400g und alle weiteren Hammerarten